Unterrichtsinhalte in Zeiten der Schulschließung

Schülerinnen und Schüler der MRS haben über das ganze Jahr die Möglichkeit, von zu Hause auf Daten im Schulnetzwerk zuzugreifen. Dies beschränkt sich nicht auf die Zeit der Schulschließung auf Grund von Corona, ermöglicht aber besonders in dieser Situation den Zugriff auf Arbeits- und Aufgabenblätter. Lehrkräfte haben die Möglichkeit, Schülern und Klassen diese gezielt zur Verfügung zu stellen.

Bitte beachten Sie, dass die zur Verfügung gestellten Aufgaben für die Zeit der Schulschließung nicht von allen Lehrkräften über die hier genannte Möglichkeit erfolgt! Dies hat verschiedene Gründe. (z.B. Jahrgangs- bzw. Altersstufen)

Für alle Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigten die diese Möglichkeit nutzen möchten, soll dieser Beitrag eine Hilfestellung sein. Sie erfahren hier, wie Sie an die Aufgaben- bzw. Arbeitsblätter gelangen können.

So funktioniert es:

  1. Die Schüler navigieren von einem Endgerät zu Hause auf die Webseite unserer Schule www.mrs-ladenburg.de
  2. Auf jeder Seite befindet sich unten in der Fußzeile der Link zum FILR-Zugang der Schule. Dazu reicht ein klicken bzw. tippen auf das Symbol oder alternativ der direkte Aufruf der Seite https://filr.mrs-ladenburg.de
  3. Die Schüler melden sich mit ihren eigenen Zugangsdaten der Schule an.
    Benutzer-ID: Vorname_Nachname
    Passwort: individuell für jeden Schüler (wie an den PCs in der Schule!)
  4. Die Schüler klicken >> Für mich freigegeben << an
  5. Die Schüler sehen nun, welche Ordner bzw. Dateien von welcher Lehrkraft für sie freigegeben wurden. Die darin befindlichen Inhalte, ob kurzes Video, Aufgaben oder Arbeitsblätter, können dann heruntergeladen, betrachtet und ausgedruckt werden.
    Die Freigabe ist je nach Schüler und Klasse ganz individuell und hier in der Abbildung nur beispielhaft.
  6. Beispielhafter Inhalt eines Ordners:

Hinweis:

Das Herunterladen von Dokumenten, z.B. im pdf-Format, sollte keinerlei Probleme darstellen und beschränkt sich in der Regel auf kleine Dateigrößen. Die Verwendbarkeit von pdf-Dateien ist unabhängig vom Endgerät und sollte daher bei jedem funktionieren.

Das Betrachten von Videos hingegen sollte IMMER als Download erfolgen, da unser Server bzw. die Verbindung dorthin nicht für Videostreaming ausgelegt ist! Videos daher bitte vor dem Betrachten herunterladen (Rechtsklick mit der Maus, dann im Kontextmenü „Ziel speichern unter“ oder „Link speichern unter“).

Die Geschwindigkeit des Download wird je nach Auslastung variieren! (siehe Screenshot) Sollte der Download einmal nicht möglich sein oder unterbrechen, versuchen Sie es später noch einmal.

Bei dringenden Fragen oder Problemen bitte eine kurze Email an admin@mrs-ladenburg.de
Das Zurücksetzen oder ändern von Passwörtern kann nicht erfolgen, da die Identität in einer Email nicht eindeutig festgestellt werden kann! Da die Schülerinnen und Schüler keine externen Benutzer sind, funktioniert die Passwort-Zurücksetzen-Funktion über FILR nicht!