internet-abc – Suchen und Finden

Suchen und Finden

Das neue Lernmodul „Suchen und Finden im Internet“ erklärt Schülern alles Wichtige zum Thema Recherchieren im Netz. Gerade junge SchülerInnen sind mit der Informationsfülle im Internet oftmals überfordert und können nützliche Suchergebnisse nicht oder nur schwer von Werbung unterscheiden.
Das Angebot von internet-abc.de bietet viele Lernmodule und Unterrichtsmaterialien, die zum Thema Surfen im Internet, damit verbundene Gefahren und abrufbare Medien thematisieren. Die einzelnen Module und Lerneinheiten eignen sich nicht nur für den schulischen Unterricht. Kinder können so auch zu Hause, gerne auch gemeinsam mit Erziehungsberechtigten, für einen verantwortungsvollen und sicheren Umgang im Netz vorbereitet werden. Eine Übersicht der 12 verfügbaren Module finden Sie unter https://www.internet-abc.de/kinder/lernen-schule/lernmodule/
Die Module sollten als eine aktive Ergänzungsmöglichkeit für das Eltern-Kind Gespräch genutzt werden.

Dabei wurde das oben erwähnte Modul „Suchen und Finden im Internet“ neu überarbeitet und entsprechend aktualisiert. Die Inhalte sind entsprechend für Kinder aufbereitet, die einen ersten Kontakt zum Internet haben und wissen, wie Sie einen Browser bedienen müssen. Im Modul enthalten:

  • welche Arten von Suchmaschinen gibt es
  • wie funktionieren diese Suchmaschinen
  • wie man die besten Treffer findet
  • wie man auch auf anderen Wegen an Informationen kommt

Der direkte Link zum Modul: https://www.internet-abc.de/lm/1

Des Weiteren bietet internet-abc auch ein Angebot speziell für Eltern. Unter der Adresse https://www.internet-abc.de/eltern/internet-abc-fuer-eltern/ finden Sie viele nützliche Infos rund um das Thema Internet und wie Sie diesbezüglich Ihren Kindern helfend beistehen können.